Dauerhafte Haar­entfernung für helles und weißes Haar durch Nadelepilation

Während dunkles Körperhaar schnell ins Auge fällt, gilt helles und feines Haar meist als unauffällig. Dennoch möchten auch Besitzer des hellen Haarflaumes häufig das Gefühl von haarfreier Haut genießen und die feinen Haare dauerhaft entfernen. Dies lässt sich mittels Nadelepilation meist zielführender umsetzen als mit der klassischen Laserenthaarung.

Ein­ge­wachsene Haare: Gründe und dauerhafte Entfernung

Schmerzhaft und unschön anzusehen stören eingewachsene Haare das Hautbild maßgeblich und hinterlassen durch Entzündungen schnell ebenso unschöne Narben. Doch wie entstehen eingewachsene Haare und wie kann man diese vermeiden?

Haar­entfernung im Vergleich - Sugaring, Waxing, Rasur und dauer­hafte Enthaarung

Die richtige Form der Haarentfernung ist eine sehr persönliche Geschmackssache. Während manche Menschen den Vorgang als Schönheitsritual zelebrieren, ist die Enthaarung für andere ein lästiges Übel. Auch die Kosten werden mitunter als Argument genannt. Mit einem Vergleich möchten wir Ihnen die Entscheidung zwischen den Alternativen vereinfachen.

Haartrends bei Männern: Für den Bart, gegen das Körperhaar

Der moderne Mann ist gepflegt und immer mehr Herrn sehen den Bedarf, nicht nur ab und an regelmäßig zum Rasierer, sondern auch zu Waxing oder anderen Haarentfernungsmethoden zu greifen. Ein gepflegter Vollbart findet sich dabei durchaus in den modernen Trends für den Mann, während das Brusthaar längst nicht mehr selbstverständlich ist.

Dauerhafte Haarentfernung bei Ge­schlechts­um­wand­lung

Bei einer Ge­schlechts­um­wand­lung kommt dem ge­schlechts­spezifischen Haarwachstum eine besondere Bedeutung bei. Sie gelten als medizinische Sonderfälle und können unter gewissen Umständen auch als Leistung der Krankenkasse gelten.