Ihr Spezialist für dauerhafte Haarentfernung in Koblenz 0261 / 29636166

Laser-Systeme für die professionelle, dauerhafte Haarentfernung

Die Behandlung durch Laser-Systeme können wohl als modernste Variante der Haarentfernung gesehen werden. Die Enthaarung erfolgt dauerhaft, vergleichbar schmerzarm und schont die Hautgesundheit nachhaltig. Die intensive Behandlung mit dem gebündelten Licht gehört in die Hände von professionellen Anwendern, da die Verwendung der Laser-Systeme einiger Übung bedarf. Auch die Anschaffungskosten hochwertiger Geräte steht dem regulären Heimgebrauch entgegen.

Gezielte Haarentfernung mit dem Laser

laser01Die sorgfältige Haarentfernung mit einem Laser-System erfolgt über die zielgerichtete Anwendung von gebündeltem Laserlicht auf die zu enthaarenden Hautpartien. Der Laser durchdringt die Haut und erhitzt an der vom Behandler anvisierten Stelle die dunklen Farbpigmente (Melanin) von Haut und Haaren. Während das Melanin der Haut jedoch von dem Laser durch die spezifisch an die Haut angepasste Wellenlänge kaum beeinflusst wird, wird die dunklere Haarwurzel gezielt erfasst und zerstört. Um die Haut zusätzlich während der Behandlung zu schonen, setzen professionelle Anbieter Hautschutzöle oder -gele ein, welche die gezielte Fokussierung des Lasers auf die Haarwurzel fördern und die umliegende Haut schützen. Das Prinzip der Lasersysteme gleicht dem der IPL-Geräte, wird jedoch mit einer anderen Wellenlänge des Lichtes genutzt.

Moderne Laser-Systeme werden in erfahrenen Händen von Dermatologen und spezialisierten Kosmetik-Instituten zu einer individuellen Lösung auf dem Weg zu haarfreier Haut. Das System erlaubt die optimale Anpassung an das Haut- und Haarbild, wodurch effizient, schmerzarm und dauerhaft die unerwünschten Haare entfernt werden. Die Anwendung ist in allen Bereichen des Körpers möglich. So kann die Bikinizone bei Frauen und der Rücken des Mannes gleichermaßen sorgfältig enthaart werden. Allerdings funktioniert die Laserbehandlung bei hohen Kontrasten zwischen Haut und Haarfarbe deutlich besser als bei hellen Haaren auf heller Haut oder dunkler Haut mit dunklem Haar. In solchen Fällen kann eine Behandlung mittels Nadelepilation eine gute Alternative darstellen.

Vorteile und Nachteile bei der Verwendung von einem IPL-Gerät

Zu den Vorzügen von Lasersystemen zählen:

  • hochwertige Geräte bieten hohe Sicherheit und Anwendungskomfort
  • schmerzarme Enthaarung
  • für verschiedene Körperpartien geeignet
  • dauerhafte Haarentfernung durch gezielte Anwendung
  • Verwendung in professionellen Behandlungen (Dermatologen, spezialisierte Kosmetikinstitute)
  • optimale Wirkung bei hohen Farbkontrasten zwischen Haut und Haar

Zu den Nachteilen von Laser-Systemen gehören:

  • genaues Befolgen der Bedienungsanleitung wichtig
  • Erfahrung in der Anwendung wichtig für die Sicherheit
  • erweiterter Bedarf durch Schutzbrille, Hautschutzöl, Zubehör (Aufsätze)
  • hohe Sicherheitsstandards erforderlich, daher hochwertiges Laser-Gerät nötig
  • kostenintensiv bei Eigenanschaffung, erschwinglich bei Behandlung durch professionelle Anbieter
  • ungeeignet bei dünnen und feinen Haaren sowie nur eingeschränkt im Gesicht einsetzbar
  • nicht geeignet für Haut mit Tattoos, an Muttermalen oder vergleichbaren Hautbesonderheiten

Zurück zur Übersichtsseite